top of page
Suche

Körper und Geist

Den ganzen Sommer habe ich trainiert und Sport begleitete mich jeden Tag. Mit Beginn des nächsten Schuljahres musste auch ich wieder einmal meinen Tagesrhythmus umstellen.

Ich hatte schon lange die Schmerzen in meinen Füßen gespürt und es wurde nicht besser. Ich versuchte es mit Einlagen für die Schuhe, ging zur Physiotherapie und stellte das Lauftraining auf dem Laufband ein.

Die Schmerzen blieben.

Es blieb mir nichts weiter übrig, als etwas mehr auf meinen Körper zu hören und mein Training den Gegebenheiten anzupassen.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentar


bottom of page